OKB-Symposium vom Freitag, 08.12.2017

„Berufsbildungsprofis im rasanten Wandel“

Wo zeigen sich Wandelerscheinungen und welches sind die Treiber? Wie gehen Berufsbildner/innen, Berufsschullehrpersonen und ÜK-Leiter/innen damit um? Gestalten sie lustvoll mit oder laufen sie den Entwicklungen atemlos hinterher? Anlässlich des achten OKB-Symposiums vom Freitag, 8. Dezember 2017 in St.Gallen werden wir in Referaten, Podien und Foren diesen und weiteren Fragen vertieft nachgehen.

Es referieren Daniel Niklaus (Inhaber Netlive IT AG), Valérie Schelker (Personalchefin Post CH AG), Prof. Dr. Ursula Renold (Leiterin Forschungsbereich Bildungssysteme KOF ETH Zürich) und Prof. Dr. Helmut Willke (Soziologe Universität Bielefeld). In den Foren erhalten Sie Inputs zu aktuellen Projekten im Bereich «Flexible Berufslehren», erleben den Talk mit Dr. Patrik Schellenbauer von Avenir Suisse zur «Berufsbildung unter neuen Vorzeichen» oder führen im World Café spannende Gespräche zum Thema «Wir Berufsbildungsprofis im rasanten Wandel». Querdenker Mark Riklin beleuchtet das Thema auf seine Art unter dem Motto «Heiterer Ernst im rasanten Wandel». Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns, wenn Sie den Termin bereits heute in Ihrer Agenda eintragen.
Programm und Anmeldung ab Juli 2017 auf dieser Website.

OK Symposium 2017
– Joe Gerig, ZbW
– Peter Müller, PHSG
– Michèle Collenberg, IWP-HSG

Hauptsponsor

Supporter

panorama
bch-logo

Ostschweizer Kompetenzzentrum für Berufsbildung