Zwei neue Lehrgänge

Ein Qualitätsmerkmal der schweizerischen Berufsbildung ist es, dass Berufsbildungsverantwortliche ihr Wissen und ihre Erfahrungen Nachwuchskräften weiter geben, sei dies als Lehrperson an einer Berufsfachschule, Höheren Fachschule (Praxisberatung von Kolleginnen/Kollegen, Fachkundige individuelle Begleitung, Lernatelier) oder als Fachperson in einem Betrieb  respektive in überbetrieblichen Kursen. Die Pädagogische Hochschule des Kantons St.Gallen (PHSG) in Kooperation mit der aeB Schweiz und das Zentrum für berufliche Weiterbildung (ZbW) bieten zwei Lehrgänge zur Professionalisierung der Beratungs- und Begleitkompetenzen mit attraktiven Anschlusslösungen an.

Informationen/Anmeldung: 

  • Im Lehrgang „Lehrberatung und Mentoring in der Berufsbildung“ (PHSG/aeB Schweiz) entwickeln Lehrpersonen ihre grundlegenden Beratungskompetenzen weiter und konzentrieren sich inbesondere auf die Beratung von Lehrenden (Praxisberatung).
  • Im Lehrgang „Lernbegleitung in der Berufsbildung“ (ZbW) erlangen Fachpersonen aus Betrieben und überbetrieblichen Kursen sowie Lehrpersonen an Berufsfachschulen Kompetenzen zur Begleitung von Lernenden und Studierenden (u.a. Fachkundige individuelle Begleitung FiB, Lernateiler).