Herzliche Gratulation – erstmals eine Schreinerin mit dem Höchstresultat

Bei der Lehrabschlussprüfung erzielte mit Carla Facchinetti erstmals eine Schreinerin das Höchstresultat mit der Note 5,3. Sie absolvierte ihre Lehre in Waldstatt bei der Blumer Schreinerei AG und besuchte das Berufsbildungszentrum Herisau. Es ist  Tradition, dass die Absolventen «im Rang» (Schlussnote von 5,0 und höher) mit einer gravierten Uhr ausgezeichnet werden.

Das Organisationskomitee des OKB-Symposiums gratuliert herzlich zum Erfolg und freut sich, dass Carla Facchinetti an der Podiumsdiskussion des OKB-Symposiums 2012 teilnehmen wird.